FASTEN

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Fasten nach Buchinger — Kurstermine


Kurse Fastenwandern


27.08. – 03.09.2022 Fastenwoche in Oberstaufen / Allgäu (7 Tage)

Sommerfasten


7 Tage Fasten inkl. Fastenverpflegung nach Buchinger in Bio-Qualität


Beim 7 Tage Heil­fas­ten Ende Au­gust wol­len wir Kör­per, Geist und See­le Gu­tes tun. Die Ak­ti­vi­tä­ten des re­gu­lä­ren Heil­fas­tens wer­den durch Vor­trä­ge, Me­di­ta­tio­nen, Glau­ber­zau­ber, Ge­sprächs­run­den und vie­le an­de­re Ak­ti­vi­tä­ten in der klei­nen Grup­pe er­wei­tert, die die­se Wo­che am Ende des Som­mers zu ei­nem ganz be­son­de­ren Er­leb­nis wer­den lassen.

Sich heil fasten — belebender Verzicht

Der Ver­zicht er­weckt alle Sin­ne und bringt Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang. Der ak­ti­ve Ta­ges­rhyth­mus stärkt die kör­per­ei­ge­ne Ab­wehr­kraft. Wir las­sen den grau­en All­tag zu­hau­se und freu­en uns auf das über­schäu­men­de Un­ge­stüm der Ober­all­gäu­er Natur.

Aufleben erleben — mitten im Naturpark

Das be­glei­te­te Heil­fas­ten in Stein­hau­sers fa­mi­liä­rem Kur­ho­tel wirkt ganz­heit­lich und nach­hal­tig. Gym­nas­tik und Yoga, leich­te Spa­zier­gän­ge, er­hol­sa­me Was­ser­gym­nas­tik und be­schwing­te Wan­de­run­gen durch die kris­tall­kla­re Luft der baye­ri­schen Vor­al­pen schaf­fen Tage vol­ler Ge­las­sen­heit und Ruhe. 

Fol­gen­der Ta­ges­ab­lauf er­war­tet Dich:

  • Der Tag be­ginnt mit Tee im Se­mi­nar­raum ab 8 Uhr.
  • Dann heisst es ab an die fri­sche Luft zur Mor­gen­gym­nas­tik im Freien.
  • An­schlies­send gibt es frisch ge­press­ten Saft. Dazu: Mu­sik, eine Ge­schich­te oder ein Gedicht.
  • Ge­gen 13.30 Uhr ist Start­schuss zur Wanderung.
  • Nach der Wan­de­rung gibt es für alle Zi­t­rus­schnit­ze und Ing­wer­was­ser zur Stärkung.
  • Der Nach­mit­tag dient der Ent­span­nung mit Le­ber­wi­ckel und Bettruhe.
  • An­schlies­send be­gin­nen wir mit dem Ma­len ei­nes Mandala-Steins.
  • Ge­gen 18 Uhr ge­niesst Du die frisch zu­be­rei­te­te Fas­ten­sup­pe in Bio Qualität.
  • Ge­gen 19 Uhr folgt ein ab­wechs­lungs­rei­ches Abend­pro­gramm, bei­spiels­wei­se mit Yoga, Me­di­ta­ti­on und Er­näh­rungs­vor­trä­gen über Auf­bau­kost, Voll­wert­er­näh­rung oder Säure-Basen-Haushalt.

Meine Leistungen


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Ein Ent­las­tungs­tag, 5 Fas­ten­ta­ge und ein Aufbautag
  • Täg­li­che Fas­ten­ver­pfle­gung mit frisch zu­be­rei­te­ten Säf­ten und Sup­pen, Zi­tro­ne, Ing­wer und Tee
  • Glau­ber­salz zum Fastenstart
  • An­lei­tun­gen und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ein le­cke­res Früh­stück am ers­ten Aufbautag
  • Yoga, Me­di­ta­ti­on, Vor­trä­ge über Ernährung
  • Wan­der­be­glei­tung
  • An­lei­tung und Be­reit­stel­lung der Mal­uten­si­li­en für den Mandalastein

Kurs­ge­bühr pro Per­son: je nach Zim­mer­ka­te­go­rie. Prei­se auf Anfrage!

Unterkunft im Hotel Hochbühl in Oberstaufen


Be­reits in der zwei­ten Ge­nera­ti­on füh­ren Sa­bi­ne und Tho­mas Stein­hau­ser das ***s Ho­tel Hoch­bühl. Das Haus steht seit über sechs Jahr­zehn­ten für er­folg­rei­che Ku­ren und höchs­tes Wohl­ge­fühl im Urlaub.

Das Ho­tel liegt am nord­öst­li­chen Rand Ober­stau­fens nahe an der Na­tur und nah ge­nug am Zen­trum, um das An­ge­bot im idyl­li­schen Markt Ober­stau­fen ganz ohne Auto er­kun­den zu kön­nen. Wan­der­we­ge und Loi­pen be­gin­nen vor dem Ho­tel und ma­chen Lust auf die Er­kun­dung des Ober­all­gäu. Im Hoch­bühl ge­nies­sen Sie alle Vor­tei­le ei­nes tra­di­ti­ons­rei­chen Kur­ho­tels, von Mas­sa­ge über Kos­me­tik und So­la­ri­um bis zum Kraft­quell mit Sau­na, Dampf­bad und Hal­len­bad mit Ge­gen­strom­an­la­ge. Wir ar­bei­ten ger­ne für Ihr Wohlbefinden.

Dort heisst dich das Team des Hau­ses und ich Dich als Dei­ne Fas­ten­lei­te­rin herz­lich will­kom­men. Von hier aus bie­ten sich viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten, die um­lie­gen­de land­schaft­lich und kul­tur­ge­schicht­lich reiz­vol­le Ge­gend zu er­kun­den und Aus­flü­ge zu un­ter­neh­men. Kos­ten­freie Park­plät­ze ste­hen di­rekt am Haus zur Verfügung.

An­mel­dung:
Te­le­fon: +49 8386 9354–0
Re­ser­vie­rung: +49 8386 9354–98
Mail: hotel@hochbuehl.de

Die Fast­en­se­mi­na­re be­gin­nen am An­rei­se­tag um 17:00 Uhr und en­den am Ab­rei­se­tag nach dem Früh­stück um ca. 10:00 Uhr.

19.11. – 26.11.2022 Fastenwoche in Oberstaufen / Allgäu (7 Tage)

Mit Power in den Winter starten!


7 Tage Fasten inkl. Fastenverpflegung nach Buchinger in Bio-Qualität

Der Ver­zicht er­weckt alle Sin­ne und bringt Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang. Der ak­ti­ve Ta­ges­rhyth­mus stärkt die kör­per­ei­ge­ne Abwehrkraft. 

Kör­per:
Auf fes­te Nah­rung ver­zich­ten, sich be­wusst vom Ver­dau­en ent­las­ten und mit viel Freu­de durch sanf­te Be­we­gung be­las­ten, um den Mit­tel­punkt der Welt, die ei­ge­ne Mit­te, zu finden.

Geist:
Neu­es er­fah­ren, In­for­ma­tio­nen aus­tau­schen, Be­kann­tes wie­der­ho­len, Vor­trä­gen lau­schen und Ge­sun­des ler­nen: Heil­fas­ten macht hell­wach und jen­seits al­ler Sin­ne achtsam.

See­le:
Das Sicht­ba­re durch­drin­gen, der Welt das Of­fen­sicht­li­che ver­ge­ben und mit gan­zem Her­zen er­spü­ren, was den Sin­nen ver­bor­gen blei­ben muss. So nä­hern wir uns dem Eigentlichen.

Mehr In­fos fin­dest du hier.

Fol­gen­der Ta­ges­ab­lauf er­war­tet Dich:

  • Der Tag be­ginnt mit Tee im Se­mi­nar­raum ab 8 Uhr.
  • Dann heisst es ab an die fri­sche Luft zur Mor­gen­gym­nas­tik im Freien.
  • MIt­tags gibt es frisch ge­press­ten Saft. Dazu: Mu­sik, eine Ge­schich­te oder ein Gedicht.
  • Ge­gen 13.30 Uhr star­ten wir für die Wanderung.
  • Nach der Wan­de­rung gibt es für alle Zi­t­rus­schnit­ze und Ing­wer­was­ser zur Stärkung.
  • Der Nach­mit­tag dient der Ent­span­nung mit Le­ber­wi­ckel und Bettruhe.
  • An­schlies­send be­gin­nen wir mit dem Ma­len ei­nes Mandala-Steins.
  • Ge­gen 18.30 Uhr ge­niesst Du die frisch zu­be­rei­te­te Fas­ten­sup­pe in Bio Qualität.
  • Ge­gen 19 Uhr folgt ein ab­wechs­lungs­rei­ches Abend­pro­gramm, bei­spiels­wei­se mit Yoga, Me­di­ta­ti­on und Er­näh­rungs­vor­trä­gen über Auf­bau­kost, Voll­wert­er­näh­rung oder Säure-Basen-Haushalt.

Meine Leistungen


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Ein Ent­las­tungs­tag, fünf Fas­ten­ta­ge und ein Aufbautag
  • Täg­li­che Fas­ten­ver­pfle­gung mit frisch zu­be­rei­te­ten Säf­ten und Sup­pen, Zi­tro­ne, Ing­wer und Tee
  • Glau­ber­salz zum Fastenstart
  • An­lei­tun­gen und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ein le­cke­res Früh­stück am ers­ten Aufbautag
  • Yoga, Me­di­ta­ti­on, Vor­trä­ge über Ernährung
  • Wan­der­be­glei­tung
  • An­lei­tung und Be­reit­stel­lung der Mal­uten­si­li­en für den Mandalastein

Kurs­ge­bühr pro Per­son: je nach Zim­mer­ka­te­go­rie. Prei­se auf Anfrage!

Unterkunft im Hotel Hochbühl in Oberstaufen


Be­reits in der zwei­ten Ge­nera­ti­on füh­ren Sa­bi­ne und Tho­mas Stein­hau­ser das ***s Ho­tel Hoch­bühl. Das Haus steht seit über sechs Jahr­zehn­ten für er­folg­rei­che Ku­ren und höchs­tes Wohl­ge­fühl im Urlaub.

Das Ho­tel liegt am nord­öst­li­chen Rand Ober­stau­fens nahe an der Na­tur und nah ge­nug am Zen­trum, um das An­ge­bot im idyl­li­schen Markt Ober­stau­fen ganz ohne Auto er­kun­den zu kön­nen. Wan­der­we­ge und Loi­pen be­gin­nen vor dem Ho­tel und ma­chen Lust auf die Er­kun­dung des Ober­all­gäu. Im Hoch­bühl ge­nies­sen Sie alle Vor­tei­le ei­nes tra­di­ti­ons­rei­chen Kur­ho­tels, von Mas­sa­ge über Kos­me­tik und So­la­ri­um bis zum Kraft­quell mit Sau­na, Dampf­bad und Hal­len­bad mit Ge­gen­strom­an­la­ge. Wir ar­bei­ten ger­ne für Ihr Wohlbefinden.

Dort heisst dich das Team des Hau­ses und ich als Dei­ne Fas­ten­lei­te­rin herz­lich will­kom­men. Von hier aus bie­ten sich viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten, die um­lie­gen­de land­schaft­lich und kul­tur­ge­schicht­lich reiz­vol­le Ge­gend zu er­kun­den und Aus­flü­ge zu un­ter­neh­men. Kos­ten­freie Park­plät­ze ste­hen di­rekt am Haus zur Verfügung.

Fas­ten­wo­che bit­te di­rekt im Ho­tel bu­chen:
Te­le­fon: +49 8386 9354–0
Re­ser­vie­rung: +49 8386 9354–98
Mail: hotel@hochbuehl.de

Die Fast­en­se­mi­na­re be­gin­nen am An­rei­se­tag um 17:00 Uhr und en­den am Ab­rei­se­tag nach dem Früh­stück um ca. 10:00 Uhr.

19.11. – 29.11.2022 Fastenwoche in Oberstaufen / Allgäu (10 Tage)

Mit Power in den Winter starten


10 Tage Fasten inkl. Fastenverpflegung nach Buchinger in Bio-Qualität


Der Ver­zicht er­weckt alle Sin­ne und bringt Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang. Der ak­ti­ve Ta­ges­rhyth­mus stärkt die kör­per­ei­ge­ne Abwehrkraft. 

Kör­per:
Auf fes­te Nah­rung ver­zich­ten, sich be­wusst vom Ver­dau­en ent­las­ten und mit viel Freu­de durch sanf­te Be­we­gung be­las­ten, um den Mit­tel­punkt der Welt, die ei­ge­ne Mit­te, zu finden.

Geist:
Neu­es er­fah­ren, In­for­ma­tio­nen aus­tau­schen, Be­kann­tes wie­der­ho­len, Vor­trä­gen lau­schen und Ge­sun­des ler­nen: Heil­fas­ten macht hell­wach und jen­seits al­ler Sin­ne achtsam.

See­le:
Das Sicht­ba­re durch­drin­gen, der Welt das Of­fen­sicht­li­che ver­ge­ben und mit gan­zem Her­zen er­spü­ren, was den Sin­nen ver­bor­gen blei­ben muss. So nä­hern wir uns dem Eigentlichen.

Mehr In­fos fin­dest du hier.

Fol­gen­der Ta­ges­ab­lauf er­war­tet Dich:

  • Der Tag be­ginnt mit Tee im Se­mi­nar­raum ab 8 Uhr.
  • Dann heisst es ab an die fri­sche Luft zur Mor­gen­gym­nas­tik im Freien.
  • An­schlies­send gibt es frisch ge­press­ten Saft. Dazu: Mu­sik, eine Ge­schich­te oder ein Gedicht.
  • Ge­gen 13.30 Uhr ist Start­schuss zur Wanderung.
  • Nach der Wan­de­rung gibt es für alle Zi­t­rus­schnit­ze und Ing­wer­was­ser zur Stärkung.
  • Der Nach­mit­tag dient der Ent­span­nung mit Le­ber­wi­ckel und Bettruhe.
  • An­schlies­send be­gin­nen wir mit dem Ma­len ei­nes Mandala-Steins.
  • Ge­gen 18 Uhr ge­niesst Du die frisch zu­be­rei­te­te Fas­ten­sup­pe in Bio Qualität.
  • Ge­gen 19 Uhr folgt ein ab­wechs­lungs­rei­ches Abend­pro­gramm, bei­spiels­wei­se mit Yoga, Me­di­ta­ti­on und Er­näh­rungs­vor­trä­gen über Auf­bau­kost, Voll­wert­er­näh­rung oder Säure-Basen-Haushalt.

Meine Leistungen


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Ein Ent­las­tungs­tag, 8 Fas­ten­ta­ge und ein Aufbautag
  • Täg­li­che Fas­ten­ver­pfle­gung mit frisch zu­be­rei­te­ten Säf­ten und Sup­pen, Zi­tro­ne, Ing­wer und Tee
  • Glau­ber­salz zum Fastenstart
  • An­lei­tun­gen und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ein le­cke­res Früh­stück am ers­ten Aufbautag
  • Yoga, Me­di­ta­ti­on, Vor­trä­ge über Ernährung
  • Wan­der­be­glei­tung
  • An­lei­tung und Be­reit­stel­lung der Mal­uten­si­li­en für den Mandalastein

Kurs­ge­bühr pro Per­son: je nach Zim­mer­ka­te­go­rie. Prei­se auf Anfrage!

Unterkunft im Hotel Hochbühl in Oberstaufen


Be­reits in der zwei­ten Ge­nera­ti­on füh­ren Sa­bi­ne und Tho­mas Stein­hau­ser das ***s Ho­tel Hoch­bühl. Das Haus steht seit über sechs Jahr­zehn­ten für er­folg­rei­che Ku­ren und höchs­tes Wohl­ge­fühl im Urlaub.

Das Ho­tel liegt am nord­öst­li­chen Rand Ober­stau­fens nahe an der Na­tur und nah ge­nug am Zen­trum, um das An­ge­bot im idyl­li­schen Markt Ober­stau­fen ganz ohne Auto er­kun­den zu kön­nen. Wan­der­we­ge und Loi­pen be­gin­nen vor dem Ho­tel und ma­chen Lust auf die Er­kun­dung des Ober­all­gäu. Im Hoch­bühl ge­nies­sen Sie alle Vor­tei­le ei­nes tra­di­ti­ons­rei­chen Kur­ho­tels, von Mas­sa­ge über Kos­me­tik und So­la­ri­um bis zum Kraft­quell mit Sau­na, Dampf­bad und Hal­len­bad mit Ge­gen­strom­an­la­ge. Wir ar­bei­ten ger­ne für Ihr Wohlbefinden.

Dort heisst dich das Team des Hau­ses und ich als Dei­ne Fas­ten­lei­te­rin herz­lich will­kom­men. Von hier aus bie­ten sich viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten, die um­lie­gen­de land­schaft­lich und kul­tur­ge­schicht­lich reiz­vol­le Ge­gend zu er­kun­den und Aus­flü­ge zu un­ter­neh­men. Kos­ten­freie Park­plät­ze ste­hen di­rekt am Haus zur Verfügung.

Fas­ten­wo­che bit­te di­rekt im Ho­tel bu­chen:
Te­le­fon: +49 8386 9354–0
Re­ser­vie­rung: +49 8386 9354–98
Mail: hotel@hochbuehl.de

Die Fast­en­se­mi­na­re be­gin­nen am An­rei­se­tag um 17:00 Uhr und en­den am Ab­rei­se­tag nach dem Früh­stück um ca. 10:00 Uhr.

Kurse Yoga und Fasten


05.11. – 12.11.2022 Yoga und Fasten im Seetal (7 Tage)

Yoga und Fasten 


7 Tage Yoga und Fasten inkl. Fastenverpflegung nach Buchinger in Bio-Qualität


Beim 7 Tage Yoga und Fas­ten An­fang No­vem­ber  wol­len wir Kör­per, Geist und See­le Gu­tes tun. Die Ak­ti­vi­tä­ten des re­gu­lä­ren Heil­fas­tens er­wei­tert Jo­lan­da Es­ter­mann durch Yoga und Me­di­ta­ti­on und vie­len an­de­ren Ak­ti­vi­tä­ten in der klei­nen Grup­pe, die die­se Wo­che am Ende des Herbs­tes zu ei­nem ganz be­son­de­ren Er­leb­nis wer­den lassen.

Bewegen und Innehalten

Der Ver­zicht er­weckt alle Sin­ne und bringt Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang. Der ak­ti­ve Ta­ges­rhyth­mus stärkt die kör­per­ei­ge­ne Ab­wehr­kraft. Wir las­sen den grau­en All­tag zu­hau­se und freu­en uns auf das über­schäu­men­de Un­ge­stüm der Ober­all­gäu­er Natur.

Aufleben erleben — im Einklang mit der Natur

Das be­glei­te­te Yoga und Fas­ten im Fe­ri­en­haus Se­en­gen wirkt ganz­heit­lich und nach­hal­tig. Yoga und Me­di­ta­ti­on, leich­te Spa­zier­gän­ge, er­hol­sa­me Wan­de­run­gen durch die kris­tall­kla­re Luft des Schwei­zer See­tals schaf­fen Tage vol­ler Ge­las­sen­heit und Ruhe. 

Fol­gen­der Ta­ges­ab­lauf er­war­tet Dich:

  • Der Tag be­ginnt mit Tee im Se­mi­nar­raum ab 8 Uhr.
  • Dann heisst es ab an die fri­sche Luft zur Mor­gen­gym­nas­tik im Freien.
  • An­schlies­send gibt es frisch ge­press­ten Saft. Dazu: Mu­sik, eine Ge­schich­te oder ein Gedicht.
  • Ent­we­der vor­mit­tags oder nach­mit­tags Yoga mit Jolanda.
  • Nach der Wan­de­rung gibt es für alle Zi­t­rus­schnit­ze und Ing­wer­was­ser zur Stärkung.
  • Der Nach­mit­tag dient der Ent­span­nung mit Le­ber­wi­ckel und Bettruhe.
  • An­schlies­send be­gin­nen wir mit dem Ma­len ei­nes Mandala-Steins.
  • Ge­gen 18 Uhr ge­niesst Du die frisch zu­be­rei­te­te Fas­ten­sup­pe in Bio Qualität.
  • Ge­gen 19 Uhr folgt ein ab­wechs­lungs­rei­ches Abend­pro­gramm, bei­spiels­wei­se mit Yoga, Me­di­ta­ti­on und Er­näh­rungs­vor­trä­gen über Auf­bau­kost, Voll­wert­er­näh­rung oder Säure-Basen-Haushalt.

Die Leistungen


Wir be­glei­ten Dich gut be­treut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Ein Ent­las­tungs­tag, 5 Fas­ten­ta­ge und ein Aufbautag
  • Täg­li­che Fas­ten­ver­pfle­gung mit frisch zu­be­rei­te­ten Säf­ten und Sup­pen, Zi­tro­ne, Ing­wer und Tee
  • Vin­ya­sa und Yin­Yo­ga Stunden
  • An­lei­tun­gen und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ein le­cke­res Früh­stück am ers­ten Aufbautag
  • Yoga, Me­di­ta­ti­on, Vor­trä­ge über Ernährung
  • Wan­der­be­glei­tung
  • An­lei­tung und Be­reit­stel­lung der Mal­uten­si­li­en für den Mandalastein

Kurs­ge­bühr pro Per­son auf Anfrage!

Unterkunft im Ferienhaus arwo in Seengen


Das arwo Fe­ri­en­haus be­fin­det sich et­was aus­ser­halb des Dor­fes Se­en­gen, an schöns­ter Lage über dem Hall­wi­ler­see. Nur rund 300 Me­ter Luft­li­nie vom Ufer ent­fernt, in ei­ner park­ähn­li­chen, gross­zü­gi­gen Um­ge­bung mit al­tem Baum­be­stand und meh­re­ren lau­schi­gen Sitz­plät­zen prä­sen­tiert sich das Ferienhaus.

Das hei­me­li­ge arwo Fe­ri­en­haus Se­en­gen steht für Men­schen, die sich et­was Gu­tes tun möch­ten als idea­les Fe­ri­en­do­mi­zil zur Verfügung.

Für Ausflüge gut gelegen

Der Fe­ri­en­haus-Stand­ort im See­tal bie­tet ei­ni­ge Aus­flugs­mög­lich­kei­ten in die nä­he­re oder wei­te­re Um­ge­bung. Zum Bei­spiel eine Schiff­fahrt auf dem Hall­wi­ler­see (je nach Jah­res­zeit) oder ein Auf­ent­halt in ei­nem der Strand­bä­der am See oder am Aa­bach, aber auch ein Be­such im ro­man­ti­schen Schloss Hallwyl. 

Fe­ri­en­haus Seengen

An­mel­dung:
Für Rück­fra­gen oder An­mel­dung: T +41 79 201 31 63
Mail: mail@fastenwandernfiinden.com

Die Fast­en­se­mi­na­re be­gin­nen am An­rei­se­tag um 17:00 Uhr und en­den am Ab­rei­se­tag nach dem Früh­stück um ca. 10:00 Uhr.

Wei­te­re In­fos über Jo­lan­da Es­ter­mann: DAS LEBEN IST LEICHT!

Wei­te­re In­fos zum Wo­chen­pro­gramm un­ter Kon­takt

Die Ver­si­che­rung ist Sa­che der Teil­neh­men­den — “DAS LEBEN IST LEICHT” und “Fas­ten und Ge­sund­heit” leh­nen jeg­li­che Haf­tung ab. 

Kurse Fasten im Alltag


02.07. – 09.07.2022 Fasten im Alltag — in Meisterschwanden

Fasten im Alltag nach Dr. Buchinger in Meisterschwanden


Spüre die Leichtigkeit! 

In die­ser Wo­che wirst Du er­le­ben, dass der Ver­zicht auf Nah­rung po­si­ti­ven Ein­fluss auf Dein Wohl­be­fin­den hat. Täg­lich be­treut, un­ter­stützt und gut be­ra­ten er­lebst Du mit Gleich­ge­sinn­ten eine Fas­ten­wo­che nach der Buch­in­ger Me­tho­de. Ab­ge­run­det wird Dein Fas­ten­er­leb­nis mit Ent­span­nungs­ein­hei­ten und vie­len In­for­ma­tio­nen rund um das The­ma Fas­ten und Ernährung.

Da­bei be­glei­te ich Dich durch die Vor­be­rei­tungs­zeit, die Fas­ten­ta­ge und gebe Dir die An­lei­tung für die Auf­bau­ta­ge nach dem Fas­ten. Du be­stimmst ob die­se Fas­ten­wo­che eine Aus­zeit vom All­tag oder eine be­wuss­te Zeit im All­tag für Dich sein soll. Eine Be­geg­nung mit Dir selbst und mit Gleich­ge­sinn­ten, die ihre Er­fah­run­gen in täg­li­chen Tref­fen mit­ein­an­der aus­tau­schen. Nut­ze die­se Wo­che als eine Wo­che für mehr Acht­sam­keit und star­te ent­spannt und mit ei­nem ge­stärk­ten Im­mun­sys­tem in den Sommer

Kursinhalte


  • Fach­kun­di­ge An­lei­tung und Er­klä­rung der Pha­sen des Buch­in­ger Fastens
  • Tipps ge­gen Fastenbeschwerden 
  • Jojo-Ef­fekt ver­mein­den und das Ge­wicht halten 
  • Tipps und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ent­span­nungs­übun­gen und Ein­füh­rung in die Meditation

Ablauf der Fastenwoche


Das ers­te ge­mein­sa­me Tref­fen fin­det eine oder zwei Wo­chen vor dem Start statt, an dem Du alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen über den Ab­lauf und die rich­ti­ge Vor­be­rei­tung er­hältst. Eine Wo­che spä­ter star­ten wir die Fas­ten­wo­che ge­mein­sam. Das Wo­chen­en­de nut­zen wir tags­über für ge­mein­sa­me Wan­de­run­gen und abends für die Fas­ten­sup­pe, Grup­pen­ge­sprä­che und Ent­span­nung. Un­ter der Wo­che ge­stal­test Du den Tag in­di­vi­du­ell selbst, je nach­dem ob Du dir eine Aus­zeit gönnst oder zum Ar­bei­ten gehst. Am Abend tref­fen wir uns wie am Wo­chen­en­de für die Fas­ten­sup­pe, Er­fah­rungs­aus­tausch und ein Abend­pro­gramm. Nach 5 Fas­ten­ta­gen ze­le­brie­ren wir ge­mein­sam das Fastenende. 

Mit ei­nem ers­ten Auf­bau­tag und ei­nem ge­mein­sa­men Abend­essen en­det die Fastenwoche. 

Leistungen, die im Kurs inbegriffen sind


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Täg­li­che Ver­pfle­gung mit fri­scher Fas­ten­sup­pe am Abend
  • Aro­ma­ti­sche Kräu­ter­tees und Wasser
  • Un­ter­la­gen und In­for­ma­tio­nen über das Fasten
  • An­lei­tung und Re­zep­te für den Kostaufbau
  • Glau­ber­salz für die Fastenvorbereitung
  • Ent­span­nung durch Yoga oder pro­gres­si­ve Muskelentspannung
  • An­ge­lei­te­te Wan­de­rung und Meditation

Kurs­ge­bühr pro Per­son: CHF 480.00

10.09. – 17.09.2022 Fasten im Alltag — in Meisterschwanden

Fasten im Alltag nach Buchinger in Meisterschwanden


Fasten und Mandalasteine

In die­ser Wo­che wirst Du er­le­ben, dass der Ver­zicht auf Nah­rung po­si­ti­ven Ein­fluss auf Dein Wohl­be­fin­den hat. Täg­lich be­treut, un­ter­stützt und gut be­ra­ten er­lebst Du mit Gleich­ge­sinn­ten eine Fas­ten­wo­che nach der Buch­in­ger Me­tho­de. Ab­ge­run­det wird Dein Fas­ten­er­leb­nis durch krea­ti­ves Ma­len ei­nes Man­da­las­tei­nes. Ich wer­de dir Schritt für Schritt er­klä­ren, wie ein ein­zig­ar­ti­ges Man­da­la auf ei­nem Stein ent­steht. Dein ganz per­sön­li­ches An­denken an eine er­folg­rei­che Fastenwoche! 

Da­bei be­glei­te ich Dich durch die Vor­be­rei­tungs­zeit, die Fas­ten­ta­ge und gebe Dir die An­lei­tung für die Auf­bau­ta­ge nach dem Fas­ten. Du be­stimmst ob die­se Fas­ten­wo­che eine Aus­zeit vom All­tag oder eine be­wuss­te Zeit im All­tag für Dich sein soll. Eine Be­geg­nung mit Dir selbst und mit Gleich­ge­sinn­ten, die ihre Er­fah­run­gen in täg­li­chen Tref­fen mit­ein­an­der aus­tau­schen. Nut­ze die­se Wo­che als eine Wo­che für mehr Acht­sam­keit und star­te ent­spannt und krea­tiv in ein ge­sün­de­res Leben.

Kursinhalte


  • Fach­kun­di­ge An­lei­tung und Er­klä­rung der Pha­sen des Buch­in­ger Fastens
  • Tipps ge­gen Fastenbeschwerden 
  • Jojo-Ef­fekt ver­mein­den und das Ge­wicht halten 
  • Tipps und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ent­span­nungs­übun­gen und Ein­füh­rung in die Meditation

Ablauf der Fastenwoche


Das ers­te ge­mein­sa­me Tref­fen fin­det eine oder zwei Wo­chen vor dem Start statt, an dem Du alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen über den Ab­lauf und die rich­ti­ge Vor­be­rei­tung er­hältst. Eine Wo­che spä­ter star­ten wir die Fas­ten­wo­che ge­mein­sam. Das Wo­chen­en­de nut­zen wir tags­über für ge­mein­sa­me Wan­de­run­gen und be­gin­nen ei­nen Stein mit ei­nem Man­da­la zu be­ma­len. Die Aben­de sind re­ser­viert für die Fas­ten­sup­pe, Grup­pen­ge­sprä­che und Ent­span­nung. Un­ter der Wo­che ge­stal­test Du den Tag in­di­vi­du­ell selbst, je nach­dem ob Du dir eine Aus­zeit gönnst oder zum Ar­bei­ten gehst. Am Abend tref­fen wir uns wie am Wo­chen­en­de für die Fas­ten­sup­pe, Er­fah­rungs­aus­tausch und ein Abend­pro­gramm. Nach 5 Fas­ten­ta­gen ze­le­brie­ren wir am Abend das Fas­ten­en­de. Der fer­tig ge­stal­te­te Man­da­las­tein ist eine Er­in­ne­rung an Dei­ne er­folg­rei­che Fastenwoche. 

Mit ei­nem ers­ten Auf­bau­tag und ei­nem ge­mein­sa­men Abend­essen, bzw. Früh­stück en­det die Fastenwoche. 

Leistungen, die im Kurs inbegriffen sind


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Täg­li­che Ver­pfle­gung mit fri­scher Fas­ten­sup­pe am Abend
  • Aro­ma­ti­sche Kräu­ter­tees und Wasser
  • Un­ter­la­gen und In­for­ma­tio­nen über das Fasten
  • An­lei­tung und Re­zep­te für den Kostaufbau
  • Glau­ber­salz für den Fastenstart
  • Ent­span­nung durch Yoga, Me­di­ta­ti­on oder pro­gres­si­ve Muskelentspannung
  • An­lei­tung zur Ge­stal­tung ei­nes Man­da­lasteins (incl. Far­ben etc.)

Kurs­ge­bühr pro Per­son: CHF 510.00

03.12. – 10.12.2022 Fasten im Alltag — in Meisterschwanden

Fasten im Alltag nach Buchinger in Meisterschwanden


Fasten und Mandalasteine

In die­ser Wo­che wirst Du er­le­ben, dass der Ver­zicht auf Nah­rung po­si­ti­ven Ein­fluss auf Dein Wohl­be­fin­den hat. Täg­lich be­treut, un­ter­stützt und gut be­ra­ten er­lebst Du mit Gleich­ge­sinn­ten eine Fas­ten­wo­che nach der Buch­in­ger Methode. 

Kör­per:
Auf fes­te Nah­rung ver­zich­ten, sich be­wusst vom Ver­dau­en ent­las­ten und mit viel Freu­de durch sanf­te Be­we­gung be­las­ten, um den Mit­tel­punkt der Welt, die ei­ge­ne Mit­te, zu finden.

Geist:
Neu­es er­fah­ren, In­for­ma­tio­nen aus­tau­schen, Be­kann­tes wie­der­ho­len, Vor­trä­gen lau­schen und Ge­sun­des ler­nen: Heil­fas­ten macht hell­wach und jen­seits al­ler Sin­ne achtsam.

See­le:
Das Sicht­ba­re durch­drin­gen, der Welt das Of­fen­sicht­li­che ver­ge­ben und mit gan­zem Her­zen er­spü­ren, was den Sin­nen ver­bor­gen blei­ben muss. So nä­hern wir uns dem Eigentlichen.

Kursinhalte


  • Fach­kun­di­ge An­lei­tung und Er­klä­rung der Pha­sen des Buch­in­ger Fastens
  • Tipps ge­gen Fastenbeschwerden 
  • Jojo-Ef­fekt ver­mein­den und das Ge­wicht halten 
  • Tipps und Re­zep­te für den Kost­auf­bau nach dem Fasten
  • Ent­span­nungs­übun­gen und Ein­füh­rung in die Meditation

Ablauf der Fastenwoche


Das ers­te ge­mein­sa­me Tref­fen fin­det eine oder zwei Wo­chen vor dem Start statt, an dem Du alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen über den Ab­lauf und die rich­ti­ge Vor­be­rei­tung er­hältst. Eine Wo­che spä­ter star­ten wir die Fas­ten­wo­che ge­mein­sam. Das Wo­chen­en­de nut­zen wir tags­über für ge­mein­sa­me Wan­de­run­gen und be­gin­nen ei­nen Stein mit ei­nem Man­da­la zu be­ma­len. Die Aben­de sind re­ser­viert für die Fas­ten­sup­pe, Grup­pen­ge­sprä­che und Ent­span­nung. Un­ter der Wo­che ge­stal­test Du den Tag in­di­vi­du­ell selbst, je nach­dem ob Du dir eine Aus­zeit gönnst oder zum Ar­bei­ten gehst. Am Abend tref­fen wir uns wie am Wo­chen­en­de für die Fas­ten­sup­pe, Er­fah­rungs­aus­tausch und ein Abend­pro­gramm. Nach 5 Fas­ten­ta­gen ze­le­brie­ren wir am Abend das Fas­ten­en­de. Der fer­tig ge­stal­te­te Man­da­las­tein ist eine Er­in­ne­rung an Dei­ne er­folg­rei­che Fastenwoche. 

Mit ei­nem ers­ten Auf­bau­tag und ei­nem ge­mein­sa­men Abend­essen, bzw. Früh­stück en­det die Fastenwoche. 

Leistungen, die im Kurs inbegriffen sind


Ich be­glei­te Dich als Fas­ten­lei­te­rin gut durch die Wo­che mit fol­gen­den Leistungen

  • Täg­li­che Ver­pfle­gung mit fri­scher Fas­ten­sup­pe am Abend
  • Aro­ma­ti­sche Kräu­ter­tees und Wasser
  • Un­ter­la­gen und In­for­ma­tio­nen über das Fasten
  • An­lei­tung und Re­zep­te für den Kostaufbau
  • Glau­ber­salz für den Fastenstart
  • Ent­span­nung durch Yoga, Me­di­ta­ti­on oder pro­gres­si­ve Muskelentspannung
  • An­lei­tung zur Ge­stal­tung ei­nes Man­da­lasteins (incl. Far­ben etc.)

Kurs­ge­bühr pro Per­son: CHF 510.00

Es müs­sen sich min­des­tens 4 Teil­neh­me­rIn­nen an­ge­mel­det ha­ben, da­mit die Fas­ten­wo­che statt­fin­det. Die ma­xi­ma­le Teil­neh­mer­zahl ist auf 12 Per­so­nen begrenzt.

Kurs-Anmeldung


An­mel­de­for­mu­lar Kurse
Fas­ten­wan­dern-Kur­se:
Yoga und Fasten 
Kur­se Fas­ten im Alltag: 
Wird gesendet

Impressionen